Der Pianist

                    Hansruedi Jordi bei der Swiss Jazz Award-Verleihung Ascona 2007.

 

Jordi ist primär Trompeter, spielt aber auch ein gooviges Jazz-Piano. Als Kaufmann betrieb er ein Pianohaus und eine Musikschule in Bern. Er kennt die guten Klavier- und Flügelmarken wie Steinway & Sohns, Bösendorfer, Bechstein etc. Als versierter Pianist hilft er gerne mit "jazzigen" Tasten aus.    

                                                                                     

Contact/Booking

Möchtest Du Hansruedi Jordi als Pianist buchen ? s. Menüpunkt: "Contact/Booking". Du kannst mich auch als Aushilfspianist in deine Band buchen. Ich bin für alle Styls zu haben. Ruf mich an.

Hammond B3

                  Jordi's Oldtimer, die Hammond B3 aus dem Jahre 1954

 

Heim Orgel Ära

Hansruedi Jordi, Orgel- und Klavierverkäufer, Werbefritze und Betreiber einer Orgel-Schule. 1975 war er stellvertretender Geschäftsführer der Pianohaus Schmidt-Flohr AG in Bern. Von 1981 bis 1992 betrieb er sein eigenes Orgel- und Pianohaus und vertonte zwei Langspielplatten mit Orgeln aus USA. Während 25 Jahren war er an der BEA als Werbebeauftragter und bestritt PR-Konzerte.  Damals entstanden die LP's Yellow Leaves und My Keyboardworld auf Heimorgeln aus USA sowie Second Chance mit der Berner Rockband Dandelion.