Jordi's Blog "Wolfskälte"

Seit seinem Rücktritt als Musiklehrer befasst er sich nur noch mit Jazz und mit  seinem Blog "Wolfskälte". Über 160 Kurzgeschichten, Erzählungen und Kommentare hat er  bis heute schon veröffentlicht. Manchmal kritisch, manchmal lustig, oft schräg aber meistens wahr - nimmt er gerne Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft auf die Schippe. Seine prioritären Anliegen sind: Tierschutz, Migration, Klima, Umwelt, Oekologie und Sozialwesen. Mehr über den "schrägen Rentner"  erfährst Du in seiner Biographie auf dieser Homepage.   

 

 

Retriever Hündin Joy, die treue Freundin

Über 8 Jahre führte ich die Hündin meines Nachbarn "Gassi". Sie hiess "Joy" und sie hatte mich adoptiert. Sie war allein in einem grossen, wunderschönen  Garten, hatte zwar genügend Auslauf, fühlte sich aber offenbar einsam, da ihr Besitzer Wittwer war und tagsüber arbeiten musste.

 

Jedes mal wenn ich an diesem Garten vorbei kam, jaulte mich das Hundchen durch eine hohe Hecke hindurch an. Es suchte offensichtlich Gesellschaft. Ich sprach mit meinem Nachbarn und bot ihm an, Joy  täglich auszuführen. Dieser willigte gerne ein und ich machte eine ganz neue Erfahrung.  Auf den Gassigängen fliessen die Gedanken von selbst. Du kannst es gar nicht verhindern. Einem Hundchen kannst du alles erzählen. Meistens ist es einverstanden. Zu Beginn meines Schreibens entstanden alle Geschichten auf diese Art.  Joy war die lieblichste Hündin, die ich kannte. Sie freute sich riesig wenn ich sie abholte und zeigte es mir überschwänglich. Sie ist leider nicht mehr unter uns - ich werde die treue Freundin nie vergessen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0