Vincent Lachat, tb

Am 20 März 1961 in Delémont geboren.  Studium an der Swiss Jazz School in Bern. Tätigkeit als Lead-Posaunist in verschiedenen Grossformationen, zum Beispiel : Swiss Jazz Orchestra, Pepe Lienhard Big Band, Roby Seidel big Band, Big Band de Lausanne. Auf Tour mit der Joe Haider Big Band, mit der Pepe Lienhard Big Band, mit dem Swiss Jazz Orchestra und mit der Big Band de Lausanne. Auf Tour ("Mitten im Leben“) in 2014 mit Udo Jürgens und der Pepe Lienhard Big Band.

 

Internationales Jazztreffen Frauenfeld “Generation 04“ Festival Big Band, Leitung von Ed Partyka. Mitwirkung an Musicals wie: Cabaret, Chicago, Some Like It Hot, Crazy For You, Fame, Musical Nights,… Diverse Studioarbeiten wie: La Revue de Naftule, la Revue de Genève, Pepe Lienhard, Alain Morisod,… Festivals wie Montreux, Bern, Cully, Ascona, Munster, Colmar,… Eigenes Trio: "Les Copains d'abord" (Posaune, Banjo und Tuba), Dozent am Traditional Jazz-Workshop an der Lenk von 1993 bis 2010, Dozent seit 2011 am Jazz-Workshop Interlaken, Mitwirkung in diversen Gruppen (Modern Jazz, Dixieland, Salsa), zum Beispiel: Michel Hausser Regio Jazz Group (Frankreich), Slidestream (Posaunentrio), Swiss Jazz Orchestra, Steamboat Rats, Sinatra Tribute Band, OAT and his Jazzband, OMR Jazzband, Longstreet Jazzband.

 

Auftritte mit Musikern wie Clark Terry, Quincy Jones, Al Jarreau, Mahattan Transfer, Joey DeFrancesco, Scott Robinson, Jeff Hamilton, Al Porcino, Jon Faddis, Adam Nusbaum, Claudio Roditi, Paquito D'Rivera, Ack van Royen, Jim McNeely, Guillermo Klein, Michel Hausser, Roy Williams, Peanuts Hucko, Randy Sandke, Matthieu Michel, Umberto Arlati, Francy Boland, Joe Haider, Bert Joris, Marc Godefroid, Eric van Lier, Günter Bollman u.a. https://www.vincentlachat.ch/