Victoria Mozalevskaya, ts, Master Of Jazz

Victoria Mozalevskaya, wurde in Kasachstan geboren. Am "Altai College of Culture" begann im Alter von 13 Jahren ihr Unterricht zunächst mit Klarinette, danach wechselte sie zum Saxophon. Schon während dieser klassischen Ausbildung war Victoria vom Jazz begeistert und wechselte 2005 ans  Konservatorium Novosibirsk, welches als einzige Ausbildungsstätte in Sibirien einen Jazz-Lehrgang anbot. Schon bald gründete die aktive Musikerin die "Jazz City Band". 2008 zog es Victoria in die grosse weite Welt, als ob Sibirien nicht schon genug an Weite bieten könnte. Im Herbst 2008 begann sie ihre Ausbildung bei Andy Scherrer an der Swiss Jazz School in Bern. Danach folgten diverse Projekte. 2012 verwirklichte sie ihren grossen Traum und lebte ein ganzes Jahr in New York City, wo sie sich vom unermüdlichen Puls der Jazz-Metropole beflügeln liess und einmalige Erfahrungen sammelte. Zurück in Bern machte sie 2013 ihren Master of Jazz an der Hochschule der Künste HKB in Bern. Verheiratet mit einem Schweizer lebt sie heute als gefragte Solistin in Zürich. https://www.victoriamozalevskaya.com