Jordi's Blog

Bis heute schrieb er über 160 authentische Kurzgeschichten und Artikel, Erlebnisse, Kommentare und Erzählungen, siehe: 

 

a) Storys nach Datum. Letzter Eintrag ist der Neuste. Scrollen Sie nach unten.

b) Storys chronologisch dargestellt: Gehen Sie zu "sitemaps" ganz unten.

c) Ein Klick auf den "Pfeil" inks unten führt zum Bloganfang.

 

 

 

 

 

Seit meinem Rückzug aus dem Berufsleben als CEO eines Musikhauses und Musiklehrers befasse ich mich nur noch mit Jazz. Neuerdings aber auch als Blogger. Da schreibe ich über Themen und Ereignisse, die mich beschäftigen und ich erzähle aus meinem Leben  von der Kindheit bis zum  Rentner,  vom Klavierschüler bis zum Musiklehrer, vom Lehrling bis zum CEO und Geschäftsinhaber. Der Titel "Wolfskälte" geisterte mir schon im Kopf herum, lange bevor ich zu schreiben begann. Oft kommt meine grosse Sensibilität gegen Ungerechtigkeiten zum Vorschein. Dies betrifft Menschen wie auch Tiere. Im Fokus sind Umweltfragen, Klimakrise, Tierschutz,  Migration, Ökologie, Ökonomie  und Politik allgemein. 

 

Joy, die treue Freundin

Während 8 Jahren war ich täglich  mit dem Hund meines Nachbarn unterwegs. Die treue Freundin, eine Golden-Retriever-Hündin namens "Joy", war eine  gute  Zuhörerin.  Sie hatte mich adoptiert. Als ich erfuhr, dass mein Nachbar allein lebte und seinen Hund tagsüber im Garten oder im Haus lassen musste wenn er zur Arbeit ging, bot ich ihm an, den Hund täglich auszuführen.  Er kaufte für uns eine neue Leine und schon waren wir unterwegs.   Beim    "Gassi gehen"  fliessen  die Gedankenströme wie von selbst. Du kannst es gar nicht verhindern. Einem Hundchen kannst du alles erzählen - meistens ist es einverstanden. Zu Beginn meines  Schreibens  entstanden  alle  Geschichten  auf  diese Weise.  Joy weilt leider nicht mehr unter uns, ich werde sie nie vergessen. HRJ                         

Kommentare: 1
  • #1

    Marcel Huisman (Mittwoch, 08 Juli 2020 12:15)

    Aus dem was ich gelesen habe kann ich nur eins folgern. Eine gewissen Seelenverwandtschaft.